12.03.2017
Neuenbürg
 Das Programm „Im Traum ist mir heller“ erzählt mit Musik, Liedern und Geschichten
(meisterhaft vorgetragen von Michael Chaim Singer) von dem in Polen geborenen
Auswanderer Samuel Singer, der immer wieder an seine alte Heimat denken
muss.
18.03.2017
Esslingen
Ein Bach-Porträt in 14 Stationen
Passacaglia c-Moll, Präludium und Fuge D-Dur (BWV 532),
Präludium und Fuge a-Moll und D-Dur aus dem „Wohltemperierten Klavier“ (Bd. I), Choralbearbeitungen
Zahlenbilder von Simon und Christoph Bossert
Einführung um 18 Uhr
01.04.2017
Esslingen

Werke von Heinrich Schütz (Cantiones sacrae)
Heinrich Ignaz Franz Biber (Mysteriensonaten)



02.04.2017
Waiblingen


Stephan Lenz „Missa Brevis“

Luthers „Deutsche Messe“ im Jazz-Gewand



Barbara Bürkle (vocals), Stephan Lenz und Band

„Voices“ Gospelchor Waiblingen

Leitung: KMD Immanuel Rößler



Liturgie und Predigt: Pfarrerin Dr.
Antje Fetzer





02.04.2017
Mössingen
Passionsmusik mit Werken von G. Ph. Telemann, Bob Chilcott und Charles Wood.
08.04.2017
Waiblingen
Johann Sebastian Bach


„Johannespassion“



Eva Kleinheins, Sopran, Margret Hauser, Alt


Johannes Mayer, Tenor, Daniel Raschinsky und Thomas
Fleischmann, Bass



Collegium Instrumentale Waiblingen


Michaelskantorei Waiblingen


Leitung: KMD Immanuel Rößler



Nummerierte Karten
zu 18 €, erm.
13 € (Schüler und Studenten) und unnummerierte Karten zu 12 €,
erm. 7€ gibt es im Vorverkauf beim i-Punkt (Scheuerngasse) und an der
Abendkasse.



09.04.2017
Waiblingen
Johann Sebastian Bach


„Johannespassion“



Eva Kleinheins, Sopran, Margret Hauser, Alt


Johannes Mayer, Tenor, Daniel Raschinsky und Thomas
Fleischmann, Bass



Collegium Instrumentale Waiblingen


Michaelskantorei Waiblingen


Leitung: KMD Immanuel Rößler



Nummerierte Karten
zu 18 €, erm.
13 € (Schüler und Studenten) und unnummerierte Karten zu 12 €,
erm. 7€ gibt es im Vorverkauf beim i-Punkt (Scheuerngasse) und an der
Abendkasse.



14.04.2017
Esslingen
Jakob Weckmann: Wenn der Herr die Gefangenen zu Zion erlösen wird
Henry Purcell: Funeral Music of Queen Mary
Johann Michael Bach: Ich weiß, daß mein Erlöser lebt
Sven-David Sandström: Hear my prayer, O Lord
Cesare de Zacharia: Psalm 92 u. a.
14.04.2017
Mössingen
14.04.2017
Neuenbürg

                                       Passionsmusik

In der Passionsmusik unter dem Titel "Fürwahr, er trug unsere Krankheit" an Karfreitag erklingen Chor- und Instrumentalwerke von Brahms, Casadesus, Graap, Lohff und Mozart.

Raphael Layher an der Orgel und Alexander Gorbachev/ Klarinette interpretieren das Adagio c-moll aus dem "Konzert im Stile J.Ch. Bachs"

 die Partita "Du schöner Lebensbaum des Paradieses" von LotharGraap und das Adagio aus dem Klarinettenkonzert vonn Mozart

DIe Bezirkskantorei Neuenbürg singt die Choralkantate zum Karfreitag "Fürwahr, er trug unsere Krankheit" für Chor, Klarinette und Orgel.

Pfarrer Helmut Manz hält eine Besinnung über Luthers Kreuzestheologie.

14.04.2017
Waiblingen

Giovanni Battista
Pergolesi – Johann Sebastian Bach




Stabat mater / Psalm 51
Das „Stabat mater“ von Pergolesi,


deutsch neu textiert von J.S. Bach mit Worten aus Psalm 51


Maren Fischer, Sopran


Cornelia Karle, Alt


Instrumentalsolisten


KMD Immanuel Rößler, Orgel
Wortbeiträge: Pfarrer Matthias Wagner




29.04.2017
Esslingen
Alte und neue Kirchenmusik zu Ostern und zum Reformationsjahr
05.05.2017
Weinsberg

Liedoratorium von Matthias Nagel und Dieter Stork

In Chorstücken im Stilmix von Renaissancemusik, Protestsong, Ballade, Choral und Popsong, unterbrochen von Sprechertexten nähert sich das Oratorium der Person Luthers mit seinen Ängsten, Hoffnungen, Visionen, nimmt aber auch sehr stark Bezug zu unserer heutigen Gesellschaft in zeitkritischen Texten.

12.05.2017
Esslingen

Klänge, die im Rhythmus des Herzschlags durch den Raum schießen.
Musik aus vier Jahrhunderten, die auf einzigartige Weise miteinander verbunden wird.
Projection Mapping der Lichtgestalten verwandelt den Kirchenraum in eine intensive, sich verwandelnde Farbwelt.

13.05.2017
Neckarsulm

Martin Luther-Reformation heute

Liedoratorium von Matthias Nagel und Dieter Stork

Lieder im Stilmix von Renaissancemusik, Protestsong, Ballade, Choral und Popsong zeigen das Leben und die Person Luthers auf, seine Ängste, Beweggründe, immer wieder unterbrochen von Sprechertexten.

Aber auch Zeitkritisches, eben Reformation heute.

27.05.2017
Esslingen
Werke von Claudio Monteverdi, Edvard Grieg, Johannes Brahms, Knut Nystedt sowie Improvisationen
17.06.2017
Esslingen
Werke von Anton Bruckner, Gustav Merkel und Hubert Parry
Louis Vierne: Messe Solennelle
24.06.2017
Heilbronn-Sontheim

Martin Luther-Reformation heute

Liedoratorium von Matthias Nagel und Dieter Stork

In Chorstücken im Stilmix von Renaissancemusik, Protestsong, Ballade, Choral und Popsong, unterbrochen von Sprechertexten nähert sich das Oratorium der Person Luthers mit seinen Ängsten, Hoffnungen, Visionen, nimmt aber auch sehr stark Bezug zu unserer heutigen Gesellschaft in zeitkritischen Texten.